Multifunktionelles Kulturhaus

Das Brucker Kulturhaus zählt mit Sicherheit zu den beachtlichsten und wichtigsten Orten für Veranstaltungen jeder Art in Bruck an der Mur.  Die getätigten Investitionen machen das neue Kulturhaus zu einem vielseitigen und technisch höchst attraktiven Veranstaltungszentrum im Zentrum der Stadt . Der große Stadtsaal, diverse Nebenräume wie die Galerie oder der Schlossbergsaal, der Kino- und Vortragssaal, der Eingangsbereich mit dem großzügigen Foyer  bieten die optimale Basis für Veranstaltungen jeder Art. 

 

Modernste Licht-, Ton- und Medientechnik war der Auftrag an das Technische Büro Zagler die die professionelle Planung übernahmen. Eingesetzt wurden so die  Lautsprecher aus der JBL AE Installations-Serie mit einem speziell konstruierten Center-Cluster. In der Tonregie wurde ein Soundcraft MH4  integriert damit alle Anforderungen vom Konferenz bis zum Konzertbetrieb ermöglicht wird. Um einen störungsfreien Betrieb der drahtlosen Mikrofonanlage  zu gewährleisten,  wurden Shure ULX-Funksysteme mit exakt abgestimmen, und abgesetzt montierten Antennen eingeplant. BSS Soundweb und Crown Amping gehören zur weiteren Technik Ausstattung.  Die Umsetzung dieser aufwendigen Medien- Anlage wurde durch die Fa Elekto Lang durchgeführt.