Apart DIMIC12

Programmierbare Sprechstelle für AUDIOCONTROL12.8 und kann für 12 verschiedene Zonen genutzt werden.

Features
  • Digitale Sprechstelle für AUDIOCONTROL12.8
  • Einfach am Computer konfigurierbar über das grafische Installations-Interface (GII)
  • 12 Tasten mit LED-Statusanzeige
  • Sprachoptimierte Klangbearbeitung
  • Universell konfigurierbare Tasten
  • Sprechtaste mit mehrfarbiger LED-Statusanzeige
  • Flexibler Schwanenhals
  • Erweiterbar auf bis zu 96 Zonen oder Presets
  • Masse: 110 x 240 x 58 mm (B x T x H) ohne Mikrofon
  • Mikrofonarm: 395 mm

DIMIC12 ist eine vollständig programmierbare Sprechstelle bei der jede Taste   individuell konfiguriert werden kann.

 

DIMIC12 verfügt über ein flexibles, dynamisches Mikrofon mit einer hochwertigen Mikrofonkapsel, die eine hohe Sprachverständlichkeit garantiert

 

jede Taste kann folgenden Funktionen zugeordnet werden:

Durchsage in eine einzelne Zone oder in eine Zonengruppe

Audiofunktionen (Anheben/Absenken der Lautstärke, Stummschalten einer Zone, Quellenauswahl)

Triggern vorprogrammierter Makros und Steuerung von Funktionen in externen Geräten mit seriellen Anschlüssen (z. B. Play, Pause, Stop, nächster/vorheriger Song im PC1000RMKII Mediaplayer oder in anderen seriell gesteuerten Geräten)

Während der Konfiguration wird festgelegt, ob die Ruftasten einrasten oder nicht einrasten. In der GII12.8 Software kann man zudem festlegen, ob Durchsagegruppen nach einer Durchsage erhalten bleiben oder aufgelöst werden

Über den RJ45-Anschluss lassen sich bis zu 120 Sprechstellen an die AUDIOCONTROL12.8 anschließen

Klicken Sie auf das Bild für eine größere Abbildung

Elektronik (Brochüre)

PDF-Dokument, 4.18 mb, deutsch

Datenblatt anzeigen