ULX-D Digitale Funksysteme

 

 

Digitale Funktechnik für anspruchsvolle Installationen

Shure ULX-D sind professionelle, digitale Funksysteme, optimiert für anspruchsvolle Installationsanwendungen. Sie kombinieren ein hochwertiges 24 Bit/48 kHz Audiosignal, hohe Spektrumeffizienz und intelligente HF Übertragung. ULX-D bietet mit dem Advanced Encryption Standard (AES-256) eine Verschlüsselungstechnik, die maximale Sicherheit gewährleistet. Die Systeme können mit gängigen Mediensteuerungssystemen bedient werden und verfügen über ein modernes, effizientes Energiekonzept.

 

Bester Sound

Digitales 24 Bit/48 kHz Audiosignal für eine unglaublich klare und akkurate Wiedergabe. Weiter, linearer Übertragungsbereich mit hervorragender Wiedergabe des Bassbereichs. > 120 dB Dynamikbereich liefern einen exzellenten Signal-Rauschabstand. Eine große Auswahl an Shure Mikrofonen.

 

 

Abhörsicher

Advanced Encryption Standard (AES-256). Ein neuer, zufällig gewählter 256-Bit Schlüssel wird bei jedem Einschalten des Verschlüsselungsmodus generiert. Der Verschlüsselungsmodus wird am Empfänger gestartet und über Infrarot an den Sender übertragen.

 

Modernste HF-Übertragung

Bis zu 72 MHz Schaltbandbreite. Bis zu 17 aktive Sender in einem 8 MHz TV-Kanal (bei den vorprogrammierten 10 mW Sendeleistung). Sendeleistung schaltbar: 1 mW, 10 mW, 20 mW. Permanente Signalstabilität über bis zu 100 Meter Sichtverbindung mit den mitgelieferten Standardantennen. Eine optimierte Scanfunktion findet automatisch die beste, störungsfreie Frequenz.

 

Unkomplizierte Bedienung 

Abhängig vom Eingangspegel optimiert das „Shure Gain Ranging“ den Dynamikumfang, so dass keine Gain Einstellungen am Sender vorgenommen werden müssen. Die Interferenzerkennung meldet auftretende Störungen, die das Signal beeinträchtigen können. Ethernet-Netzwerkfähigkeit für schnellere und effizientere Setups mehrerer Empfänger, Wireless Workbench 6 (WWB6) Integration und AMX/Crestron Kompatibilität. Eine Frequenzkoordination ist mit Hilfe des Axient™ Spektrum Managers möglich. Sender und Empfänger mit robustem Metallgehäuse. LC Displays mit einstellbarem Kontrast und Helligkeit an Sender und Empfänger.

 

 

Neueste Akkutechnik  

Intelligente Shure Ladetechnik ermöglicht in Verbindung mit Lithium Ionen Akkus einen Zero Memory Effekt. Eine Aufladung ist jederzeit möglich, eine komplette Entladung nicht notwendig. 12 Stunden Akkulaufzeit. Sender und Empfänger zeigen die Restlaufzeit in Stunden und Minuten an, bis 15 Minuten vor völliger Entladung. Die Docking-Station SBC200 ermöglicht das Laden der Akkus, ohne diese aus den Sendern entnehmen zu müssen. Bis zu vier SBC200 können verbunden werden, um acht Akkus mit nur einem Netzteil zu laden. Das Ladegerät SBC800 lädt acht SB900 Akkus innerhalb von drei Stunden bis zur vollen, innerhalb von einer Stunde bis zu 50% der Kapazität auf. Der Ladezustand wird anhand von LEDs für jeden Akku separat angezeigt. Falls notwendig, können die Sender auch mit üblichen AA-Batterien betrieben werden. Beide Ladegeräte passen in Standard-Rackschubladen.

 

 

Hier ein link zur Serie